• CEREC TRAINER
    Jetzt anfragen

    MOBILER CEREC TRAINER

    Persönlich. Mobil. Individuell.

  • CEREC TRAINER
    Jetzt anfragen

    MOBIL

    Das Training findet in Ihrer Praxis statt. Geräte und Material werden gestellt.

  • CEREC TRAINER
    Jetzt anfragen

    PERSÖNLICH

    Beratung von der Auswahl der Anwendung bis zur Abrechnung.

  • CEREC TRAINER
    Jetzt anfragen

    Individuell

    Unter Anleitung des CEREC Trainers versorgen Sie Ihre Patienten.

Ihr Trainer

Jan Beckschäfer

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktiviere die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans...

Find out more

Workshop

So könnte Ihr Cerec Trainingstag aussehen

EINRICHTUNG CEREC GERÄT

8.00 – 8.30

Aufbau und Einführung in das Gerät

workshop-header-01
Find out more

FERTIGUNG EINZELKRONE 2

8.30 – 09.30

Sie fertigen eine Einzelkrone am Modell
Einscannen der Gipsmodelle, Konstruktion und Ausschleifen
der Krone. Während der Schleifphase kurze Materialkunde
(Aus welchen Materialien hätte man die Restauration alternativ schleifen
können)

workshop-header-02
Find out more

ANWENDUNG TEILKRONE

09.30 – 11.30

Versorgung eines Zahnes mit einer Teilkrone am Patienten.
Sie präparieren einen Zahn für eine Teilkrone. Scan beider Kiefer,
Konstruktion und Ausschleifen.
Gemeinsames anpassen und adhäsives Einsetzen.

workshop-header-03
Find out more

FERTIGUNG BRÜCKENGERÜST

11.30 – 12.30

Fertigung eines Zirkonoxid Brückengerüsts am Modell.

workshop-header-04
Find out more

ANWENDUNG SPURAKONSTRUKTION

14.00 – 16.00

Ein eingeheiltes Implantat wird mit einer Suprakonstruktion versorgt.
Einscannen der Situation im Mund, ein- oder zweiteilige Konstruktion, ausschleifen, polieren und verkleben der Teile. Eingliederung am Patienten.

workshop-header-05
Find out more

FERTIGUNG ZIRKONOXIDPRIMÄTEILE

16.00 – 18.00

Herstellung von 4 Zirkonoxidprimärteilen für eine Teleskoparbeit am Modell.
Während die Teile geschliffen werden wird erklärt, wie die einzelnen Arbeiten per Eigenlabor abgerechnet werden können.

workshop-header-06
Find out more

  • Ein Training vom Praktiker

    für den Praktiker.

    Dr. Axel Wesseling Münster
  • Hat auch für den erfahrenen Anwender

    interessante Neuanwendungen im Programm.

    Dr. Volker Hey, Dr. Friedrich Hey Laboe Kiel
  • Ein sehr praxisnahes Training für das ich nicht einmal reisen musste.

    Das an diesem Tag erwirtschaftete Eigenlabor hat die Trainerkosten abgedeckt.

    Dr. Torsten Marquardt Mühlheim

Kosten



Das Referentenhonorar beträgt 1980.- Euro zzg. Mwst.
Die Eigenlaborkosten des aufgeführten Beispieltages werden in meiner Praxis mit 2170.- Euro abgerechnet.
Damit hätten Sie das Referentenhonorar erwirtschaftet.

Kontakt



Bitte kontaktieren Sie mich über mein Kontaktformular. Ich melde mich für eine eingehende Beratung bei Ihnen.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und die Uhrzeit an, zu der ich Sie erreichen kann.